Türen ausschlachten

Obwohl die Seitenverkleidungen bei den Türen bereits entfernt wurden, sind die „nackten“ Türen aufgrund ihrer Bauart, dem Seitenaufprallschutz sowie dem Fensterheber-Mechanismus immer noch sehr schwer. Da die Sicherheitszelle über einen massiven Flankenschutz verfügt, habe ich die Türen komplett ausgeschlachtet – inkl. Entfernung des originalen Seitenaufprallschutzes. Zudem wurde der Fensterheber-Mechanismus entfernt und die Seitenscheiben fix montiert. Durch diese Massnahmen konnte ich pro Türe nochmals 7.4 kg an Gewicht einsparen. Zu einem späteren Zeitpunkt werden die Seitenscheiben noch durch Markrolon-Scheiben mit Schiebefenstern ersetzt. Dies wird das Gewicht nochmals um geschätzte 2.5 kg pro Türe reduzieren.

1-123


2 Gedanken zu “Türen ausschlachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s