Rennsport H-Schaltung (CAE-Shifter)

Für die Optimierung der Schaltvorgänge habe ich mich für einen Shifter von CAE entschieden. CAE fertigt H-Geschaltete Rennsportshifter für kurze und super präzise Schaltvorgänge. Gegenüber dem originalen Schaltsystem sind die folgenden Vorteile auszumachen:

  • Kürzere Schaltwege
  • Wenig bis gar kein Spiel im H-Schema
  • Rückwärtsgang-Arretierung
  • Kürzerer Weg zwischen Steuerrad und Schaltknüppel

Meiner Ansicht nach stellt CAE wunderschöne, in Deutschland handgefertigte Bauteile her! Aus diesem Grund teile ich gerne den Moment der Ankunft der lang ersehnten Fracht aus Deutschland : – )

1543

 

Für ein solch schönes Bauteil macht man gerne Platz und entledigt sich des originalen Shifters : – )

89

 

Da die Sitzposition in meinem 1er ein ganzes Stück weit nach hinten versetzt wurde, wollte ich auch die Schalteinheit weiter nach hinten versetzt haben. Dazu musste ich ein zusätzliches Loch in den Kardantunnel stanzen/fräsen/feilen. Danke an Yves: ich durfte dazu den sehr effizienten „Lochstanzer“ seiner Firma nutzen, der wie Butter durch das Blech ging:

101112131415

 

Damit die Anbindung des CAE-Shifters an das Getriebe nicht zu einer Sisyphusarbeit verkommt, habe ich vorgängig die Abgasanlage sowie die Antriebswelle demontiert.

67

 

So war die Zugänglichkeit zum CAE-Shifter auch von unten gegeben (man ist ja schliesslich keine 20 mehr : – ). Die verstellbare Schaltstange, die aus Aluminium gefertigt ist, ermöglicht eine frei wählbare Positionierung des CAE-Shifters.

16

2017-07-26 11.34.40.jpg

 

Um das Loch im Kardantunnel zu verschliessen, habe ich eine Carbonplatte gefertigt, die optisch zur „Mittelkonsole“ passt.

212223

 

Das Ergebnis ist nicht nur optisch ein Leckerbissen, sondern macht auch das Schalten zu einem sehr freudigen Erlebnis : D

262524


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s