Sparco 6-Punkt-Gurte

Da ich mein Fahrzeug nur noch auf der Rennstrecke nutze, habe ich die Schroth Profi II ASM Gurte mit ECE-Genehmigung durch reine Renngurte von Sparco ersetzt. Die Gurte verfügen über Versteller und ein Gurtschloss aus Aluminium. Für den Fahrer habe ich den Schultergurt in 2 Zoll Breite gewählt, damit dieser mit dem FHR-System (HANS) kompatibel ist (Schultergurt Beifahrer in 3 Zoll Breite). Für die korrekte Positionierung der Schultergurte (abhängig von Breite des HANS-Systems und Entfernung zwischen Befestigung der Schultergurte und HANS-System) habe ich Rohrschellen aus Aluminium an der Gurtstrebe des Käfigs montiert. So können die Schultergurte nicht verrutschen und bleiben in der für das HANS-System vorgeschriebenen Position.

Zudem habe ich mir einen Rennoverall inkl. Handschuhe, Schuhe und feuerfester Unterwäsche von Sparco gekauft. Auch das HANS-System ist von Sparco (Stand 21: Club II – 20 Grad).


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s